„O bis O“-Regel

Kalt erwischt!

Sind Sie auch schon einmal von Schnee und Eis überrascht worden? Wenn Sie im Winter allerdings bewusst mit Sommerreifen unterwegs sind, wird es schwer den Beamten bei einer Polizeikontrolle mit diesem Argument zu überzeugen: 40,- Euro Bußgeld und ein Punkt in Flensburg sind Ihnen sicher. Und auch die Versicherung springt im Schadensfall nicht ein, sollten Sie Ihr Auto mit unpassender Bereifung durch den Verkehr lenken. Schließlich fällt das Unfallrisiko im Winter ohnehin schon um ein Vielfaches höher aus.Daher unser Tipp: Beachten Sie einfach die „O bis O“-Regel – Winterreifen immer von Oktober bis Ostern. Jetzt schon einen Radwechsel-Termin sichern! Snow Tire